Über Viniyoga

Seit vielen Jahrhunderten ist Yoga ein Weg zu mehr Gesundheit und Ausgeglichenheit.

 

Ich unterrichte in der Tradition von T.K.V. Desikachar, 

auch bekannt unter dem Begriff Viniyoga

Dabei werden die Übungen in sinnvoll aufgebauten Übungsreihen den individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen des Einzelnen entsprechend angepasst. Außerdem steht die harmonische Verbindung von Atem und Bewegung beim Üben im Mittelpunkt.

 

So bietet Yoga die Möglichkeit, eine Zeit lang ganz bei sich zu sein, Körper und Atem bewusst zu erleben, den Geist auszurichten, Ruhe und Entspannung zu finden.

 

Die Körperübungen kräftigen und dehnen die Muskulatur. Geübt werden Rückbeugen, Vorbeugen, Streckungen, Seitbeugen und Drehungen. Angestrebt wird u.a. eine Verbesserung der Rückenkraft sowie eine bessere Beweglichkeit. Rückenschmerzen, z.B. durch einseitige Belastung, können so gebessert werden.

Spezielle Atemübungen vertiefen und verfeinern den Atemfluss und wirken so spannungslösend auf den gesamten Organismus.

 

 

 

Hier finden Sie meine Datenschutzhinweise.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© YogaRaum Gehrden-Wennigsen